Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. (Datenschutz)

OK

FREI von Ängsten und Phobien (MP3)

Artikel-Nr.: D019

(12)

10,00 € *


Lieferzeit: 1 bis 3 Tage

    Hypnosetherapie

    FREI

    von Ängsten und Phobien

    MP3 Downloadversion

     

    „Ich befreie Sie von unbegründeten Ängsten und Phobien“

     

    Die neue therapeutische Audio-Hypnose „FREI von Ängsten und Phobien“ von Thomas Pfennig hilft bei den drei Großen Stufen der Angst.

    Stufe Nr. 1 ist das „mulmige Gefühl“. Dieses Unwohlsein tritt immer dann auf, wenn man eine bestimmte Situation am liebsten schon hinter sich hätte. Dies kann sein:

    Das baldige, unangenehme Gespräch mit dem Chef (Lehrer, Finanzbeamten, Mitarbeiter etc.) oder die bevorstehende Prüfung (das Einstellungsgespräch, etc.). Alles, was uns unangenehm erscheint gehört zu dem „mulmigen Gefühl“.

    Stufe Nr. 2 ist die Angst, die ein leichtes körperliches Gefühl hervorruft, welches aufgrund der Angst in Erscheinung tritt. Dazu gehören zum Beispiel Schweißausbrüche, Zittern, weiche Beine, steigender Blutdruck, der plötzlich wieder absackt, Durchfall, usw.

    Dabei hat man Angst vor einer Situation, einem Menschen, einem Tier oder einem Vorhaben. Die körperlichen Symptome erscheinen in leichter Form, man ist immer noch Herr über sich selbst.

    Ist Stufe Nr. 3 erreicht, hat sich die Angst zu einer Phobie entwickelt. Die körperlichen Symptome aus Stufe 2 sind haben sich verstärkt und sind kaum noch zu kontrollieren, bzw. verselbständigen sich. Es drohen Ohnmächtigkeit, Blackout (Filmriss), zielloses Davonrennen, unkontrollierbares um sich Schlagen bis hin zu einem epileptischen Anfall.

    Die Klassiker unter den Phobien sind die Angst vor dem Fliegen, vor Spinnen, vor engen Räumen, vor Gewitter, vor dem Überqueren von Brücken oder dem Besteigen von Türmen.

    Es gibt aber noch mehr Ängste und Phobien, die für einen nicht Betroffenen als eher banal angesehen werden, wie zum Beispiel die Angst vor Wasser oder Kreide.

    Thomas Pfennig: „In meiner Praxis habe ich schon die unglaublichsten Ängste und Reaktionen auf Phobien kennen gelernt, so dass mich heute nichts mehr diesbezüglich überraschen kann. Es gibt Menschen, bei denen allein der Gedanke an den Kontoauszugsbrief den kalten Schweiß ausbrechen lässt. Ein 9jähriges Mädchen, welches mit ihrer besorgten Mutter vor einigen Jahren zu mir kam machte immer seltsame Schmatz- oder Kussgeräusche immer dann, wenn die Eltern am TV-Gerät saßen. Ich fand heraus, dass sie auf eine bestimmte Gestalt in einer Sendung reagierte, vor der sie Angst hatte. Diese Angst ging soweit, dass sie diese Geräusche auch auf einer Strasse machte, wenn ein Mensch vorüber lief, welcher Ähnlichkeit mit diesem Schauspieler hatte. Sie wollte sich damit selbst küssen, was für sie das Symbol von Trost hatte. Man kann also nicht gezielt bestimmte Ängste mit nur einer CD behandeln. So entwickelte ich die Hypnosetherapie FREI, welche alle Ängste und Phobien einschließt, ohne Ausnahme.“

    Thomas Pfennig ist bekannt für seine unorthodoxen Behandlungsmethoden bekannt und genau das zeigt auch seine Audio-„Hypnosetherapie FREI von Ängsten und Phobien“. Und was wäre eine Hypnose von Thomas Pfennig, wenn nicht noch ein Sicherheitsanker in die Therapie mit einfließt.

    Thomas Pfennig: „Das erste, was ich erlernte war das Setzen eines Ankers, womit man automatisch in die Selbsthypnose geht. So ein Ankerwort ist ein Befehl, welcher dem Unterbewusstsein signalisiert, dass es JETZT und augenblicklich etwas ausführen soll. Natürlich lässt sich ein Codewort auf dafür einsetzen, etwas nicht zu machen“.

    Während der 30 Minuten langen Hypnosetherapie sortieren Sie nicht nur Ihre Ängste aus, sondern bekommen zusätzlich einen Anker gesetzt, den Sie immer dann einsetzen können, wenn doch noch ein Echo der alten Angst oder Phobie versucht sich zu Regenieren.

    Thomas Pfennig „Ich teile mit vielen therapeutischen Kollegen NICHT die Ansicht, dass man erst etwas durchlaufen muss, um es los zu werden. Daher werden Sie sich während der Hypnose nicht einmal ängstlich oder verlassen fühlen. Vielmehr spüren Sie sofort nach der erstmaligen Anwendung der Audio-Hypnose ein befreites Gefühl. Es lässt sich dennoch nicht sagen, ob Sie ihre Angst bereits nach der einmaligen Anwendung los sein werden. Mit jedem Nutzen der Hypnosetherapie verringern sich dennoch die Symptome.“

     

    Thomas Pfennig

    Hypnosetherapie

    FREI

    von Ängsten und Phobien

    PapaTheta-Medienverlag

    MP3-Version zum Herunterladen im gezipten Ordner

    Laufzeit 33 Minuten

    Preis: 15,99 EUR (inkl. 19% MwSt.)

     

     

    Rechtlicher Hinweis: Diese AudioHypnose ersetzt keine Behandlung eines Psychotherapeuten oder Arztes. Hypnotische Trancen senken Herzfrequenz und Blutdruck. Sollten Sie unter Asthma, Epilepsie, Bipolarer Erkrankung oder einem zu niedrigen Blutdruck leiden, nutzen Sie bitte eine Hypnosetherapie nur nach vorheriger Absprache mit Ihrem Arzt.

    Mit dem Kauf dieses Produkts erhalten Sie folgende Datei:
    FREI